Herz-Jesu Büchenbach

Kirchenchor

Leitung: Markus Renz
Proben: montags 20:00 - 22:00 im Pfarrsaal

Wo man singt, da lass dich ruhig nieder...

...und singen ist ja eigentlich die ureigenste Aufgabe eines Kirchenchores. Wussten Sie, daß es den Kirchenchor der Pfarrgemeinde Herz-Jesu genau so lang gibt wie die Pfarrgemeinde selbst. Das erste Mal wurde zur Kircheneinweihung am 20. August 1958 vierstimmig unter der Leitung von Juliane Schlosser gesungen.

Im Laufe seines nunmehr über 50 jährigen Bestehens erlebte der Chor Höhen und Tiefen. Nicht immer war es möglich, die einzelnen Stimmen in ausreichender Zahl zu besetzen. Außerdem war es nicht leicht gute, ehrenamtliche Chorleiter zu finden. Franz Schlosser war einer der Ersten. Auch Anton Pleier, lange Zeit Organist von Herz-Jesu, leitete den Chor über vier Jahre. Es gab auch Zeiten, in denen mangels Chorleiter die Proben ausfielen. Aber das Durchhalten hat sich gelohnt.

Bild "Kirchenchor.jpg"

Mit Mischko Sommer, der den Chor von 1966 bis zum Sommer 2001 mit Leidenschaft und großem Engagement führte, war der Bestand des Chores gesichert. Mischko prägte ihn in vorbildlicher Weise.

Seit dem Tod von Michael Sommer im Jahr 2001 leitete Günter Pleier den Chor 15 Jahre lang mit viel Engagement.
2016 gab Günter Pleier den Dirigentenstab an Markus Renz weiter.

Nachwuchs wird in allen Stimmen gesucht. Es besteht die Gefahr der Überalterung, wenn nicht zeitig genug jüngere Sängerinnen und Sänger dem Chor beitreten. Eine gewisse Zeit des Einübens ist einfach notwendig, um den Chor dann wirklich zu verstärken. Aber es lohnt sich. Deshalb die dringende Bitte an alle, die Freude am Singen haben, kommt zu uns. Singt mit uns zur Ehre Gottes. In einem Kreis von Gleichgesinnten werdet ihr herzlich aufgenommen.
© 2012 by Herz-Jesu Büchenbach | Sitemap | Letzte Änderung: Willkommen (05.10.2018, 17:55:21) | moziloCMS 1.11.2 | Design by web-n-arts